Kinderspielplatz Seidlhofstraße
Kinderspielplatz München Seidlhofstraße

Kinderspielplatz Seidlhofstraße

Kinderspielplatz Seidlhofstraße

Kinderspielplatz für Kinder von 4 – 12 Jahren.

Kinderspielplatz Seidlhofstraße in München

Dieser Kinderspielplatz in München ist ein echter Abenteuerspielplatz, da er ein Eldorado für Kletterfans ist. Der Spielplatz ist einer von mehreren Spielplätzen, die sich am östlichen Rand des Hirschgartens im Westen von München befinden. Der Tummelplatz mit Kletter- und Rutschmöglichkeit befindet sich in zentraler Lage und ist somit gut erreichbar für Familien, befindet sich auf einer freien Fläche im vorderen Bereich einer kleinen Wohnsiedlung. Für das Nachmittagsspiel ist der Spielplatz hervorragend geeignet für kletteraffine Kita- und Grundschulkinder der kleinen Wohnsiedlung und der näheren Umgebung.

Lage

Der Kinderspielplatz Seidlhofstraße befindet sich östlich der Wilhelm-Hale-Straße. Die Seidlhofstraße indes bildet den Zugang zum Gelände des Spielplatzes bzw. der parallel zur Straße, die nordwestlich des Geländes nach Süden abknickt und in einer Sackgasse endet. Vom sich westlich befindlichen Parkstreifen führt eben dieser Weg in Richtung von diesem Spielplatz, der verlaufende Gehweg, der zur Seidlhofstraße gehört, mündet. Den Zugang zum Gelände bildet praktisch der schmale Weg, der die Wohnblöcke der Siedlung verbindet, von denen der Abenteuerspielplatz eingerahmt wird. Westlich des Spielplatzgeländes befinden sich Ausläufer vom Hirschgarten.

Dieser Spielplatz München ist von Eltern und Kindern der ganzen Siedlung an der Seidlhofstraße aus sehr gut zu erreichen. Über einen Weg, der südlich des Spielplatzgeländes verläuft, ist auch der Hirschgarten sehr gut erreichbar, wo Eltern und Kinder aus der Nähe Muffelwild und Damwild bewundern können. Für Menschen außerhalb des Siedlungsbereichs Seidlhofstraße, genauer gesagt aus Neuhausen-Nymphenburg, dient die Arnulfstraße als Zubringer zur Grünen Oase Hirschgarten. Ein Ausflug auf das Spielplatzgelände ist dann ein weiteres Tageshighlight.

Die vorhandenen Spielgeräte Klettern und rutschen 

Auf dem Spielplatzgelände an der Seidlhofstraße befindet sich ein großer Kletterturm mit verschiedenen Klettermöglichkeiten. Diese Attraktion bildet den Mittelpunkt von diesem Spielplatz in München. Die Rutsche ist geschwungen und sorgt nach dem Abstoßen oben auf dem Turm dafür, dass bis zum anderen Ende eine gewisse Geschwindigkeit aufgenommen wird. Da der Turm nicht so hoch ist, können Eltern ganz entspannt auch etwas abseitsstehen, wenn ihre Kinder diesen erklimmen. Die Kletterwand am Turm ist von Höhe und Schwierigkeitsgrad her ideal für kletteraffine Kinder im Kita- und Grundschulalter und bietet die eine oder andere Herausforderung auf dem Weg nach oben. Auch für kleine und schmächtige Kinder ist diese Herausforderung aber gut zu bewältigen. Auch größere Kinder haben am Kletterturm ihren Spaß. Der Kinderspielplatz Seidlhofstraße bietet genau das, was sich kletteraffine Kinder und ihre Eltern von einem Abenteuerspielplatz wünschen.